Zusatzmittel Betonchemie, Fließmittel, Betonverflüssiger, Luftporenbildner, CURING, MOWILITH, Schaumbildner
Zusatzmittel Betonchemie, Fließmittel, Betonverflüssiger, Luftporenbildner, CURING, MOWILITH, Schaumbildner

MOWILITH®LDM 6880

MOWILITH®ist eine eingetragene Wortmarke der Celanese Emulsions GmbH

Artikel-Nr. 0320

ANWENDUNGSBEREICHE

MOWILITH®LDM 6880 ist ein organischer Betonzusatzstoff, der für die Herstellung von flüssigkeitsdichten Betonen gemäß dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG) und der Anlagenverordnung (AwSV) eingesetzt werden kann.

MOWILITH®LDM 6880 kann die Beständigkeit des Betons gegen Säuren, Salzlösungen, Treibstoffen und ähnlichen wassergefährdenden Substanzen erhöhen und kann daher für die Herstellung von Abfüllflächen, Auffangräumen, Abwasserrohren und Produktionsanlagen eingesetzt werden.

WIRKUNGSWEISE

MOWILITH®LDM 6880 kann die Penetrationsdichtigkeit und die Säurebeständigkeit des Betons erhöhen und die Zugfestigkeiten des Betons steigern. MOWILITH®LDM 6880 kann verflüssigend wirken. Dadurch können die Verarbeitungseigenschaften des Betons verbessert oder der w/z Wert herabgesetzt werden.

MOWILITH®LDM 6880 besitzt eine gute Verträglichkeit mit hydraulischen Bindemitteln.

DOSIERUNG BZW. VERBRAUCH

Empfohlener Dosierbereich 5 – 20 M.-% vom Zementgehalt.

Die erforderliche Dosiermenge ist im Einzelfall festzulegen. Vorversuche und Eignungstests sind vor Verwendung des Betonzusatzmittels erforderlich.




<   
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
X