Oberflächenschutz, Imprägnierungen, Hydrophobierungen, UV-Lack, Grund- und Decklack

GEFÜGEOPTIMIERUNG MIT ANTIPOR®

ist der 1. Step des Produktkonzepts

   
Oberflächenschutz entwickelt seine besten Ergebnisse wenn die Rezeptur des Betons als Faktor in das Konzept eingebunden wird. Da poröse Betonstrukturen anfällig für die Wasseraufnahme sind, ist das erste Ziel ein dichtes Gefüge zu erzeugen.
 
Dies wird zum einen durch die Optimierung der Packdichte und der Zugabe geeigneter Betonzusatzmittel erreicht. Die Plastifizierer der ANTIPOR®-Serie ermöglichen die Herstellung eines geschlossenen, dichten Betongefüges.
             
                           
ANTIPOR Plastifizierer verbessern das Gefüge bei Beton und Betonwaren

VOR DER GEFÜGEOPTIMIERUNG

NACH DER GEFÜGEOPTIMIERUNG



<   
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
X