Polypropylen, Mikrofaser, Makrofaser für Beton, Stahlfasern, bauaufsichtliche Zulassung, Polymerfaser
Polypropylen, Mikrofaser, Makrofaser für Beton, Stahlfasern, bauaufsichtliche Zulassung, Polymerfaser

Ha-Be PP-Faser 18 μm FP

Monofile Polypropylenfaser zur Erhöhung des Brandwiderstandes von Betonen

Artikel-Nr. 4503

ANWENDUNGSBEREICHE

Ha-Be PP-Faser 18 μm FP ist eine bauaufsichtlich zugelassende Polypropylenfaser, die zur Erhöhung der Brandbeständigkeit in zementgebundenen Baustoffen eingesetzt wird. Die feine, ungekräuselte Polymerfaser schmilzt bei hoher Wärmeentwicklung und bildet so kleine kapillare Hohlräume im Beton. Der im Brandfall entstehende Wasserdampfdruck kann in die Hohlräume entweichen. Abplatzungen des Betons können damit vermindert oder verzögert werden.

Einsatzbereiche der Ha-Be PP-Faser 18 μm FP:
  • Allgemeiner Hochbau
  • Betone, die im Untertagebau eingesetzt werden (Spritzbetone, Tübbige und Tunnelinnenschalen)
  • Industrieböden
  • Landwirtschaftliche Bauten
  • Vorfabrikationen, Fertigteile und Betonwaren
  • Verkehrsflächen aus Beton
  • Fundamente und Bodenplatten
  • Estriche


Die Ha-Be PP-Faser 18 μm FP ermöglicht:
  • Optimierung der Grünstandsfestigkeit
  • Reduzierung von Schwindrissen
  • Verbesserter Widerstand gegen Schlag-, Stoß- und Verschleißbeanspruchungen
  • Keine Korrosionsbildung
  • Hohe Dauerhaftigkeit des Betons
  • Verbesserung des Brandverhaltens


WIRKUNGSWEISE

Ha-Be PP-Faser 18 μm FP verfügt über eine hohe Dispergierfähigkeit, die eine gleichmäßige, dreidimensionale Verteilung der Faser im Frischbeton ermöglicht . Die Feinheit, Faserhäufigkeit und die daraus resultierende hohe spezifische Faseroberfläche der Ha-Be PP-Faser 18 μm FP bewirkt eine ebenmäßige Verteilung der Schwindspannung und eine Verminderung von Rissbildungen.

DOSIERUNG BZW. VERBRAUCH

Generelle Dosierempfehlung: 0,6 – 2,0 kg/m³
Für Betone mit erhöhten Anforderungen an die Brandbeständigkeit: 1,4 – 2,0 kg/m³




<   
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
X